Evangelisches Kinderhaus Regenbogen
Evangelisches Kinderhaus Regenbogen

Ein typischer Tag im Ev. Kinderhaus Regenbogen

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für einen festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 

Unser Tagesablauf im Überblick

 VÖ-Gruppe Kita

7:30 Uhr

Öffnung der VÖ Gruppen

Freispiel in den Funktionsräumen

 
8:00 Uhr Möglichkeiten zum Frühstücken bis 10:30 Uhr  
9:00 Uhr Kindertreff in den Stammgruppen  
9:15 Uhr

Gruppenübergreifende Projekte bzw Miniclub (für die 3 -jährigen)

oder Lernwerkstatt

Montag und Freitag finden Angebote in den Stammgruppen statt. Hier ist dann auch Zeit für Geburtstage und Spaziergänge/  Ausflüge

 
9:30 Uhr Im Anschluß ist genügent Zeit für das Freispile in den Funktionsräumen  
11:45 Uhr

Mittagessen der angemeldeten VÖ Kinder

Für alle anderen Kinder ist weiterhin Freispiel

 
13:30 bzw. 14:00 Uhr VÖ Gruppe schließt  

Ganztagesgruppe Kita

07:00 Uhr

Öffnung der Tagesgruppe

- Freispiel in den offenen Funktionsräumen

8:00 Uhr

- Möglichkeit zum Frühstücken bis 10:30 Uhr

- Freispiel in den Funktionsräumen

9:00 Uhr Kindertreff in der Stammgruppe
 

Gruppenübergreifende Projekte bzw Miniclub (für die 3 -jährigen)

oder Lernwerkstatt

Montag und Freitag finden Angebote in den Stammgruppen statt. Hier ist dann auch Zeit für Geburtstage und Spaziergänge/  Ausflüge

9:30 Uhr Im Anschluß ist genügent Zeit für Freispiel in den Funktionsräumen
11:30 Uhr

Mittagessen für die jüngeren Kinder

12:30 Uhr Mittagessen für die älteren Kinder
12:30 Uhr Schlafen für die jüngeren Kinder
13:15 Uhr Beginn der Ruhephase (sogenannte Stillezeit) für die älteren Kinder
14:00 Uhr Freispiel in den offenen Funktionsräumen

14:30 Uhr

Gemeinsames Vesper
15:00 Uhr

Freispiel in den offenen Funktionsräumen

17:00 Uhr Tagesgruppe schließt

Tagesstruktur Krippe

 

7:00 Uhr

Öffnung der Krippe für die Ganztageskinder.  

7:30 Uhr

Öffnung für die VÖ Kinder.  
  Unsere Krippenkinder kommen an. In dieser Zeit findet unser Freispiel statt.  
8:50 Uhr gemeinsam aufräumen  
9:00 Uhr Morgenkreis mit Begrüßungslied  und einem Angebot zum aktuellen Gruppenthema ,des weiteren besprechen wir mit den Kindern wer an-und abwesend ist.  
9:15 Uhr Gemeinsames Frühstück  
9:45 Uhr Zweite Freispielphase. In dieser Zeit können die Kinder frei spielen oder es finden Angebote und Aktivitäten statt, sowie Turnen, Spaziergänge oder Spielen im Garten.  
10:30 Uhr feste Wickelzeit für die Kinder, die noch nicht den Bedarf hatten  
11:15 Uhr
Gemeinsame Aufräumzeit mit anschließendem Mittagskreis, in dem wir gemeinsam Lieder singen und Spiele spielen.
 
11:30 Uhr Gemeinsam Mittagessen  
12:15 Uhr Schlafenszeit mit Wecken der VÖ- Kinder  
14 Uhr Die VÖ Kinder werden abgeholt.  
bis 14:45 Uhr individuelles Aufwachen der GT- Kinder, feste Wickelzeit nach dem Schlafen  
15 Uhr Gemeinsames Vesper  
15:30 Uhr Dritte Freispielphase mit Freispielangeboten, Spielen im Garten oder Turnraum  
17 Uhr Die GT- Kinder werden abgeholt   

 

 

  ,

Wir sind für Sie da

Ev. Kinderhaus Regenbogen

Müssmattstr. 2a

79618 Rheinfelden

Telefon: +49 7623 / 8206

Fax: +49 7623 / 799313 

 

info@regenbogen-kinderhaus.de

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © ev Kinderhaus Regenbogen